Bitcoin-Preis bleibt nahe dem 7-Wochen-Hoch bei USD 7,8K, während das Futures-Volumen steigt

Am 28. April machte der Preis von Bitcoin (BTC) neue Gewinne, sobald er in die Hände der bullischen Spieler gelangte, die den Markt kontrollierten. Laut CoinMarketCap beträgt die Marktkapitalisierung von Bitcoin 142.456.755.824 USD.

Die Erholung des BTC bei Bitcoin Era

Der Preis von BTC nähert sich einer Schwelle von USD 8K
Daten von Coin360 und Cointelegraph Markets spiegelten die optimistische Stimmung unter den Händlern wider, da BTC/USD nahe dem Sieben-Wochen-Hoch von USD 7.800 blieb.

Seitdem der Widerstand am Ende der letzten Woche um 10% an Stunden zugenommen hat, ist aus dem bisherigen Widerstand Unterstützung geworden. Das 24-Stunden-Tief lag am Ende dieser Woche bei 7.650 USD.

Haussierend? Das beliebte Maß von Bitcoin beendet 7 Wochen „extremer Angst“.

Der Preis von Bitcoin Code hat den großen Widerstand, den sein gleitender 200-Tage-Durchschnittspreis darstellt, noch nicht überwunden, was bei 8.000 US-Dollar eine wichtige nächste Hürde darstellt. Gleichzeitig ist die Reduzierung des Blocks oder die Halbierung der Belohnung ein Thema, das für die Marktteilnehmer von großem Interesse ist.

„Solange der Preis von $BTC über 7.600 USD bleibt, ist es in Ordnung“, resümierte ein vorsichtiger Cointelegraph-Analyst Michaël van de Poppe am Montag auf Twitter.

Sie über 7.600 Dollar zu halten, gibt mehr Aufwärtsdynamik und dürfte ein Faktor für den Anstieg über den Widerstand sein.

Die Prognose für den neuen Lagerbestand geht davon aus, dass der Preis von Bitcoin bis 2024 288.000 USD erreichen wird.
Eine langsame zinsbullische Routine für die Aktienmärkte spiegelte die anhaltende Performance von Bitcoin am Dienstag wider. Das Öl war erneut schwächer, allerdings hatte dieser Sektor insgesamt einen schwächeren Einfluss auf die BTC.

CME-Zukünfte sehen eine neue Erholung

Hinsichtlich des Volumens beeindruckten die Zahlen jedoch weiterhin. Wie die Analyseressource Arcane Research feststellte, kehrt nach dem Einbruch im vergangenen Monat die Stabilität zurück, das Volumen kehrt in etwa auf den Stand vom Jahresanfang zurück.

Das gleiche gilt für das offene Interesse an Bitcoin-Futures. Den Daten von Skew zufolge haben Volumen und offenes Interesse seit Mitte März eine weitere Wachstumswoche in Folge gebracht.

Ein Bitcoin-Wal deutet darauf hin, dass der Preis für BTC fallen wird und dass die Halbierung bereits zu seinem Preis gehandelt wird
CME Bitcoin Futures Open Interest und Volumen 1-Jahres-Chart. Quelle: Skew

Open Interest und Volumen der Bitcoin-Futures von CME in 1 Jahr Quelle: Schräg

Arcane nahm auch die Marktstimmung zur Kenntnis, als sie aus der Zeit der „extremen Angst“ herauskam. Wie Cointelegraph am Montag unter Bezugnahme auf den kryptomonalen Index von Fear & Greed berichtete, war die siebenwöchige hyperbolische Stimmung die längste in der Geschichte des Indikators.

Related posts